Startseite | Auto Blog | Automarken | Mercedes | Mercedes Vans Vito und Viano noch sparsamer

Mercedes Vans Vito und Viano noch sparsamer

Die beliebten Kastenwagen Mercedes Vito und Viano werden durch eine bevorstehende Erweiterung für das BlueEFFICIENCY-Paket noch sparsamer. Das neue Generator-Management ist maßgeblich an der Reduzierung des Kraftstoffverbrauchs beteiligt. Das neuen Generator-Managements sorgt dafür, dass bei einem Bremsvorgang der größtmögliche Teil der kinetischen Energie in elektrischen Strom verwandelt und in der Autobatterie gespeichert wird. Diese zusätzlich gewonnene Energie ermöglicht, dass der Generator in anderen Betriebszuständen wie etwa bei einem Beschleunigungsvorgang abgeregelt wird und somit dem Verbrennungsmotor nur in verbrauchseitig unkritischen Situationen zur Last fällt. Diese wirkungsvolle Neuerung gehört ab September 2011 zum Serien-Umfang der beiden Kleintransporter.

Formel 1-Technik im Mercedes Vito

Nicht nur serienmäßig im Viano und im Vito Kombi, sondern außerdem in jedem Mercedes Vito-Modell mit PKW-Zulassung ist BlueEFFICIENCY und damit auch die neue Generator-Steuerung verbaut. Die intelligente Lichtmaschine schaltet sich selbstständig und für den Fahrer unvernehmbar zu oder ab. Die eingesetzte Leistungselektronik steigert in Abhängigkeit des Bedarfs die Generatorspannung, um eine schnelle Aufladung der Batterie der Mercedes Transporter sicher zu stellen. Die Techniker sprechen bei diesem Verfahren von Rekuperation, also der Verwendung der Bewegungsenergie, die sonst ohne ihr Potential zu entfalten über die Radbremsen als Abwärme an die Umwelt abgegeben würde. In die Schlagzeilen kam diese Technologie, als über ihre geplante Einführung in die Formel 1 vor wenigen Jahren ein Streit zwischen den Rennställen und der FIA entbrannte.

erweitertes-blueefficiency-paket-f-r-mercedes-vito-und-viano-2011-daimler-ag

BlueEFFICIENCY bringt Viano und Vito in die Zukunft

Um Mercedes Vito und seinen kleine Bruder wie auch die übrigen Pkw und Nutzfahrzeuge für die Zukunft verantwortungsvoll und nachhaltig konstruiern zu können, entwarf Mercedes-Benz BlueEFFICIENCY. Dabei handelt es sich um eine ganze Reihe intelligenter untereinander verbundener, innovativer Technologien, die zu einer deutlichen Verminderung von Kraftstoffverbrauch und Schadstoff-Emissionen beitragen. Das Effizienzpaket beinhaltet gehören unter anderem einen effizienten Vierzylinder-CDI-Dieselmotor in zwei Leistungsstufen, einen modernen V6-CDI-Selbstzünder mit automatischem Getriebe, das verbrauchsoptimierte Sechsgang-Schaltgetriebe ECO Gear und je nach Modell noch weitere Fuel-Economy-Maßnahmen.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Nach oben Scrollen