Startseite | Weitere Themen | Computer & Technik | Computer | Gimp 2 eine kostenloses und freies Bildbearbeitungsprogramm

Gimp 2 eine kostenloses und freies Bildbearbeitungsprogramm

GIMP, die Bildbearbeitungssoftware

Mit diesem Programm ist eine intensive Bildbearbeitung mit Hilfe von vielen verschiedenen Filtern möglich. Gimp wurde ursprünglich für Linux entworfen, heute ist es auch für Microsoft Windows, Apple Mac OS und AmigaOS 4 erhältlich.

Die erste Version von Gimp wurde 1995 von Peter Mattis für Linux auf einem Webserver veröffentlicht. Außerdem wurde diese erste Betaversion auch noch für Solaris, HP-UX und IRIX bereitgestellt. Die erste offizielle Version erschein im Januar 1996. Gimp unterstützte damals schon viele Plug-Ins, hatte die Unterstützung bis zu 24 Bit Farbtiefe und es unterstütze schon viele Grafikformate, darunter GIF, JPEG, PNG, TIFF und XPM. Zur Version 1 von Gimp kamen 1998 Skripte hinzu, als auch das eigene Dateiformat XCF.

GIMP2 ist die neueste Version

Die Version Gimp 2 wurde 2004 erst veröffentlicht und erhielt viele Neuerungen, darunter die CMYK-Unterstützung und die Exportunktion für SVG. Das Programm wird immer besser, nach und nach.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Nach oben Scrollen